Palaios Panteleimonas | Pieria

Palaios Panteleimonas | Pieria

An den Hängen des unteren Olymps, im Schatten des Götterberges, auf einer Höhe von 700 Metern und mit einem herrlichen Blick auf den Golf von Thermaikos, befindet sich Palaios Panteleimonas.

Nur 43 Kilometer von Katerini entfernt, am südwestlichen Rand Zentralmazedoniens, an den östlichen Hängen des Olymps, befindet sich die Residenz der zwölf Götter der Antike.

Dort wurde Ende des 14. Jahrhunderts das malerische Dorf Palaios Panteleimonas gegründet.

Palaios Panteleimonas, eine traditionelle Siedlung, die sich ihren malerischen Charakter in einem Gebiet voller Naturschönheiten bewahrt hat. Palaios Panteleimonas wird als traditionelle Siedlung eingestuft, da es eines der besten Beispiele für traditionelle mazedonische Architektur in Nordgriechenland ist.

Auf dem zentralen gepflasterten Platz des Dorfes Palaios Panteleimonas mit den jahrhundertealten Platanen hat Palaios Panteleimonas sein typisches “ Flair “ bewahrt, nachdem es in den 1950er Jahren fast menschenleer war.

Dreißig Jahre lang wurde das Dorf Palaios Panteleimonas von seinen Bewohnern verlassen, die daraufhin das 6 km vom Meer entfernte Neo-Panteleimonas bauten. Seit den 1980er Jahren begann das Dorf jedoch wieder aufzuerstehen.

Die Einheimischen kehrten zurück und restaurierten die alten mazedonischen Herrenhäuser, die Schule, die gepflasterten Straßen und den gepflasterten Platz in der Siedlung Palaios Panteleimonas.

Das Dorf Palaios Panteleimonas ist eines der schönsten Dörfer der Region.

Wählen Sie einen Mietwagen von Rent a Car in Greece | Autovermietung Thessaloniki und besuchen Sie eines der beliebtesten Reiseziele in Mazedonien | Palaios Panteleimonas | Pieria